Kondolenzbuch

Unser geschätzter Kollege

Artur Kraus
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

ist nach kurzer schwerer Krankheit am 5. Mai 2022 für immer von uns gegangen.
Wir verlieren in ihm einen treuen Partner und Freund.

Artur Kraus

Artur Kraus hat durch seine Arbeit größte Wertschätzung weit über seine berufliche Tätigkeit hinaus erfahren. Menschen, die seinen Rat suchten, begegnete er stets auf Augenhöhe und mit dem Blick für das Wesentliche war er oftmals als Brückenbauer im Interesse seiner Mandanten tätig.

Artur Kraus hat die Grundlagen unserer Unternehmen vor über vierzig Jahren geschaffen. Seine Verdienste um die Entwicklung unserer Gesellschaften sind unzählbar.

Seine großartige und warmherzige Persönlichkeit motiviert uns, in seinem Sinne weiterzuarbeiten.

Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl gelten seiner Familie. Wir trauern mit ihnen und sind zugleich dankbar, dass wir Artur Kraus kennenlernen durften.

Ihre Anteilnahme können Sie gerne mit einem Eintrag in unserem Kondolenzbuch zum Ausdruck bringen.

vor mehr als 25 Jahren habe ich Herrn Artur Kraus kennengelernt. Es ging um die berufliche Zukunft, die letztlich mein weiteres Leben bestimmt hat.
Da sitz' ich mit ihm in seinem Büro, er erläutert den Verkaufswert der Firma und die Berechnung der Anteile, Jahresabschlüsse, etc., alles hoch professionell, aber als wir uns in die Augen schau'n, da habe ich gewusst: wenn der Mann dir rät die Firma zu übernehmen, dann kanns'tes machen. Ich hab's gemacht und nicht bereut.
Als Mandant und Hilfesuchender in der Welt des Fiskus war ihm und seinen Mitstreitern keine Frage zu viel - keine Antwort war je unverständlich - immer war es professionelle Hilfe, gepaart mit seiner Menschlichkeit, die mir zuteil wurde.
Und dann: die für mich unfassbare Nachricht.
Hatte ich ihn nicht eben noch, in einem für ihn doch recht langen Telefonat, in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet? Unfassbar!
Ich bekunde seiner Familie, seinen Partnern, Mitarbeitern und Freunden unser herzliches Beileid - auch im Namen aller unserer Mitarbeiter.
Wir alle haben einen guten Menschen verloren - das macht mich traurig.

Liebe Trauerfamilie Kraus,
liebe Mitarbeiter der MTR

Vor 10 Jahren haben wir uns als Schweizer KMU dazu entschieden einen Standort im Breisgau zu eröffnen. Als Ausländer haben wir als erstes einen Treuhänder gesucht. Artur Kraus hat uns den Grundstein für eine erfolgreiche Unternehmung gelegt. Nebst seinem Wissen und seiner Erfahrung wird uns vor allem seine menschliche und kollegiale Art fehlen.
Schade, dass die guten Menschen immer so früh gehen müssen.
Wir wünschen ihnen viel Kraft in dieser schwierigen Zeit und trauern mit Ihnen.
Urs Frei

Sehr geehrte Familie Kraus,
sehr geehrte Mitarbeiter der MTR,

tief betroffen von der Nachricht des zu frühen Todes des von mir sehr geschätzten Kollegen Artur Kraus gilt Ihnen meine aufrichtige Anteilnahme.

Neben seiner Fachlichkeit habe ich vor allem seine menschliche Seite sehr geschätzt und werde ihn immer in guter Erinnerung halten.

Ihr
Markus Welte

Sehr geehrte Familie Kraus,
geehrtes MTR-Team.
Mit großer Bestürzung habe ich vom Tod von Artur Kraus erfahren und möchte meine aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen.

Beate Wendel

Liebe Familie Kraus,

noch immer tiefbetroffen von der Nachricht des viel zu frühen Todes von Artur Kraus gilt Ihnen unsere aufrichtige Anteilnahme.

Auf dem Weg in die Selbstständigkeit war uns Artur Kraus ein erfahrener Ratgeber und stets verlässlicher Begleiter. Er war es, der uns in schwierigen Situationen bestärkte und für jede Hürde eine Lösung, einen Ausweg fand.
Mit großer Dankbarkeit werden wir diesen empathischen und hilfsbereiten Menschen immer in Erinnerung behalten.

Martina und Lars Schierhuber

Unsere Anteilnahme gilt ebenfalls dem gesamten Team der MTR GmbH

Sehr geehrte Familie Kraus,
Sehr geehrte Mitarbeiter der MTR,

der Tod von Herrn Kraus hat uns tief betroffen. 1985 wurde ich von Herrn Kraus in der
damaligen Treuhand Südlicher Oberrhein angestellt. Über 15Jahre arbeitete ich als Mitarbeiter mit Herrn Kraus vertrauensvoll zusammen.
Danach begleitete Herr Kraus die Firma GFS, Frau Kartscher und mich bis Ende letzten Jahres in allen bilanziellen und steuerlichen Fragen.
Herr Kraus wird uns immer in dankbarer Erinnerung verbleiben.
Am meisten vermissen werde ich die gelegentlichen Telefonate am Montagmorgen,
wenn wir uns über den SC und die Politik unterhielten.

Unsere aufrichtige Anteilnahme

Sabine Kartscher
Rudolf Faller

Sehr geehrte Familie Kraus,
sehr geehrtes Team der MTR,

mit Bestürzung haben wir erfahren, dass Herr Kraus verstorben ist. Über viele Jahre hinweg durften wir ihn als aufgeschlossenen, warmherzigen und auch sachkundigen Geschäftspartner kennen lernen.

Wir wünschen Ihnen in der kommenden Zeit viel Kraft.

In aufrichtiger Anteilnahme

Ernst Ludwig, Claudius Ludwig und Christoph Ludwig

Liebe Familie Kraus,
die Nachricht vom viel zu frühen Tod von Herrn Kraus hat uns tief bestürzt,
er hat uns mit seiner menschlichen und freundlichen Art viele Jahre als kompetenter
Berater begleitet. Wir senden ihnen für die kommenden schweren Wochen viel Kraft.
Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Martin, Margit, Florian und Adrian Maier

Mit großer Bestürzung mussten wir die Todesnachricht lesen. Wir möchten unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen.

An dieser Stelle möchten wir für die stets vertrauensvolle und überdurchschnittlich umfassende Arbeit in Ihrem Hause danken, die außergewöhnliche Weitsicht des Verstorbenen beweist.

Liebe Trauerfamilie Kraus,
der Tod von Herrn Artur Kraus hat mich sehr getroffen.
Er war viele Jahre ein guter, treuer und menschlicher Steuerberater.
Er bleibt in dankbarer Erinnerung.

Liebe Familie Kraus,
meine aufrichtige Anteilnahme

Meine Anteilnahme gilt auch dem gesamten Team der MTR GmbH.